Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

ISO 9001ISO TS 16949

Fach-Know-How


Kompetenz für unsere Kunden

Kundenspezifische Antriebe für höchste Ansprüche, wegweisendes Entwicklungs-Know-How, Vielfalt im Angebot, Kundenorientierung in allen Bereichen sowie das Bekenntnis zu Qualität, Leistung und termingenauer Bearbeitung. Erfahrung, Kreativität und Technik auf neuestem Stand setzen Maßstäbe in der Antriebstechnik und Lohnfertigung von einzelnen Verzahnungskomponenten in Losgrößen ab ca. 1000 Stück. Unsere Fertigungstiefe und das langjährige Know-How erbringen Flexibilität und Leistungsfähigkeit. Fortlaufende Investitionen und Anpassung an modernste Fertigungstechnik sichern die notwendige Produktivität am Standort Deutschland.

UNSER KOMPETENZSPEKTRUM IM BEWEGUNGSBILD

  • Umfangreiche, langjährige Branchenerfahrung
  • weitreichende Kompetenz in Entwicklung und Fertigung
  • kurze Entscheidungswege und kompetente Beratung
  • Projektmanagement von der Entwicklung bis zur Serienproduktion
  • Zuverlässige Lieferbereitschaft

Verbunden mit den Werten und Vorteilen eines Familienunternehmens, zeichnen uns unsere Leistungen aus.

Play

Profitieren Sie von unserem Branchenwissen, dem Detailverständnis zu jeder Komponente und zur Schnittstelle im System.

Basierend auf einer detaillierten Entscheidungsmatrix werden Lieferanten qualifiziert und weiterentwickelt. Die Qualität der Zukaufsteile wird optimiert, Versorgungsrisiken und Abhängigkeiten werden minimiert, um eine einwandfreie Beschaffungsqualität zu erzielen.

Ständige Optimierung aller Prozesse im Unternehmen, Einhaltung und Verbesserung der Kundenzufriedenheit sowie unsere Null-Fehler-Strategie sind oberster Grundsatz.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter entwickeln und verbessern die unternehmensübergreifenden Prozesse für ihre kundenspezifischen Lösungen und Produkte.

Wir produzieren und montieren Verzahnungsbaugruppen in Lohnfertigung sowie komplexe, kundenspezifische Antriebe in Losgrößen von 500 bis zu 500.000 Stück pro Jahr. 100%-Kontrollen auf speziell entwickelten EoL’s sind wichtiger Bestandteil unserer Null-Fehler-Strategie. Die Lieferung erfolgt nach abgestimmten Kundenvorgaben.

Die PRIMUS
Erfolgsgeschichte


VON 1979 BIS HEUTE

Neben der konsequenten Erweiterung und Modernisierung unserer Produktionsanlagen sowie kontinuierlichen Investitionen in modernste Messtechnik haben wir folgende Meilensteine in der Unternehmensgeschichte erfolgreich durchschritten:

2018
Zertifizierung

Erstmalige erfolgreiche Zertifizierung nach IATF 16949:2016  

2017
Modernisierung des Maschinenparks

Modernisierung des Maschinenparks durch
...mehr lesen

2016
Zertifizierung

Erstmalige erfolgreiche Zertifizierung nach ISO_TS16949_2009  

2015
Akustik-Prüfraum

Inbetriebnahme schallisolierter Akustik-Prüfraum  

2014
Konformitäts-erklärung

Erstmalige erfolgreiche Konformitätserklärung nach ISO TS 16949  

2013
Heiß-Gas-Schweißzentrum

Einführung neues Heiß-Gas-Schweißzentrum für hochwertige Kunststoffe  

2012
sps ipc drives

Primus Präzisionstechnik tritt erstmals als Aussteller aus der Fachmesse
...mehr lesen

2009
Zertifizierung

Erstmalige erfolgreiche Zertifizierung nach ISO 9001:2008  

2008
Neu- und Anbau

Neu- und Anbau mit Verdoppelung der Produktions- und Verwaltungsfläche  

2007
Dokumenten-management

Einführung elektronisches Dokumentenmanagement  

2005
Zertifizierung

Erstmalige erfolgreiche Zertifizierung nach ISO 9001:2000  

2001
Start der Ausbildungs-initiative

Start der Ausbildungsinitiative in vier Ausbildungsberufen  

1999
Einführung der Prozesskontrolle

Einführung der computergestützten statistischen
...mehr lesen

1998
Umfirmierung

Umfirmierung der Primus Präzisionstechnik GmbH zur Primus Präzisionstechnik GmbH & Co. KG  

1998
Umstellung auf 3D-Software

Umstellung der Konstruktion auf 3D-Software. Konstruktion mit Solid Works  

1998
Übernahme aller Geschäftsanteile

Verabschiedung von Ing. Günter Preuß in den Ruhestand.
...mehr lesen

1996
Neubau und Umzug

Neubau und Umzug beider Unternehmen in den ersten Bauabschnitt des heutigen Betriebsgebäudes  

1996
Gründung der Primus Präzisionstechnik GmbH

Gründung der Primus Präzisionstechnik GmbH
...mehr lesen

1996
Übernahme von ersten Geschäftsanteilen

Übernahme von ersten Geschäftsanteilen durch
...mehr lesen

1988
Spezialisierung auf CNC-Drehteile

Weitere Spezialisierung auf hochkomplexe CNC-Drehteile  

1982
Patentierung

Patentierung des Zeit-Schluss- Oberteiles  

1979
Gründung des Unternehmens

Gründung des Unternehmens als Zeit-Armaturen GmbH durch
...mehr lesen

Top