ISO 9001ISO TS 16949

Antriebe und Getriebe für die Prozessindustrie

Die Prozessindustrie umfasst Unternehmen aus den verschiedensten Branchen wie dem Chemie-, Pharmazie-, Lebensmittel- oder Papiersektor. In all diesen werden Rohstoffe und Materialien in den unterschiedlichsten Prozessen weiterverarbeitet – so automatisiert wie möglich. Und das bedeutet: Diverse elektromechanische Antriebslösungen sind beteiligt. Unter anderem werden Armaturen, Pumpen und Förderbänder mithilfe von Antriebstechnik gesteuert, ebenso wie Ventile zur Volumenstromregelung. Damit diese Prozesse automatisch ablaufen, sind für jeden Bewegungsablauf präzise und zuverlässige Antriebe notwendig. Primus Präzisionstechnik konzipiert und stellt kunden- und anwendungsspezifische Antriebslösungen für die Prozessindustrie her. Ob Linearantriebe oder rotatorische Antriebe – die Lösung richtet sich nach Ihren Anforderungen. Bei Bedarf lässt sich auch ein Federrücklauf integrieren.

Zuverlässige Antriebslösungen für diverse Anwendungen in der Prozesstechnik

Eine Herausforderung bei der Entwicklung von Zahnradantrieben sind die unterschiedlichen Umgebungen (Hitze, Kälte, Feuchtigkeit, Schmutz), in denen sie zum Einsatz kommen, und die Vielzahl an verschiedenen Bewegungsabläufen abhängig von der Anwendung. Zudem müssen die Getriebe gerade im industriellen Kontext äußerst leistungsstark sein, große Kräfte aufnehmen und diese zuverlässig übertragen. Idealerweise ist die Lebensdauer der Antriebe entsprechend des Einsatzfalles ausgelegt. Eine Lebensdauer-Schmierung favorisieren wir hierbei, wenn möglich.

Unsere Experten stellen sicher, dass die gewünschten Antriebe im Einsatz sicher, präzise und möglichst wartungsarm arbeiten. Seit 2018 bestätigen die jährlichen Zertifizierungen gemäß der Normen ISO 9001 und IATF 16949 unsere hohen Ansprüche an unsere Arbeitsweise und unsere Produkte. Sie können sich dank unseres umfassenden, von externen unabhängigen Fachleuten geprüften Qualitätsmanagements, voll auf die bei uns entwickelten Getriebeeinheiten für die Prozessindustrie verlassen. Ihre maßgeschneiderte Antriebslösung wird entwicklungsbegleitend auf Herz und Nieren geprüft – zum Beispiel im Klimaschrank unter realen Umgebungsbedingungen - damit Sie am Ende einwandfrei funktionierende Verzahnungsbaugruppen oder ganze Antriebssysteme in den Händen halten. Beteiligt am Prozess sind immer auch die Kontrollen in unseren hausinternen Prüflaboren für Härte-, Verzahnungs-, Luftschall- oder Längenmessungen und weitere, jeweils notwendige Messtests.

Elektromechanische Antriebe nach Maß

Bei Primus Präzisionstechnik liegt der Fokus auf Maßarbeit. Wir entwickeln entsprechend Ihrer Vorstellungen und der geplanten Anwendung kompakte Kleingetriebe, die wenig störanfällig sind. So unterschiedlich die Anforderung an Getriebe in der Prozessindustrie sind, so verschieden sind die Antriebslösungen und -komponenten, die wir realisieren können – mit und ohne Selbsthemmung.

Wir stellen Zahnradgetriebe bis zu einer Größe von 300 mm, einem Durchmesser von 150 mm, Stückzahlen bis 250 000 sowie für Drehzahlen bis 10 000 1/m, Drehmomenten bis 1000 Nm her – für die unterschiedlichsten Getriebevarianten und Anwendungsfelder.

Darunter:

  • Ventilantriebe
  • Armaturenantriebe
  • Kegelzahnräder
  • Stirnräder
  • Planentengetrieben
  • Hohlwellengetriebe
  • Schneckengetriebe

Alle Antriebe von Primus Präzisionstechnik zeichnen sich durch maximale Leistung, höchste Drehzahlgenauigkeit, Zuverlässigkeit und Robustheit auch unter Maximallast aus.

Kundenkommunikation sorgt für optimale Ergebnisse

Sie legen Ihr Projekt bei uns von Anfang an in kompetente Hände. Denn neben effizienten und zuverlässigen Getrieben sind uns vor allem Transparenz und die enge Einbindung des Auftraggebers in den Entwicklungsprozess wichtig. Sie haben dazu jederzeit Zugriff auf unser Online-Werkzeug SharePoint für einen schnellen Informations- und Datenaustausch. Meilensteine werden permanent überwacht. Selbstverständlich sind wir für Sie auch telefonisch jederzeit erreichbar. Dank des regelmäßigen Austauschs vermeiden wir kosten- und zeitintensive Korrekturschleifen. Die Ergebnisse sind zudem passgenauer und präziser und zeichnen sich durch ein hervorragendes Kosten-Nutzen-Verhältnis aus.

Primus Präzisionstechnik – modern, kompetent, zuverlässig

Primus Präzisionstechnik kann jahrzehntelange Branchenerfahrung im Bereich der elektromechanischen Antriebslösungen und kleinster Getriebeeinheiten in den unterschiedlichsten Industriesektoren aufweisen. Unsere Prüf- und Messmethoden sowie verschiedene Produktionsverfahren sind immer auf dem aktuellen technischen Stand und ermöglichen gepaart mit unserer Erfahrung zuverlässige Antriebslösungen. Außer für die Prozesstechnik entwickeln wir auch für Kunden weiterer Branchen wie der Medizintechnik, der Bahntechnik oder der Agrar- und Gebäudetechnik optimale Getriebeeinheiten.

Wir konzipieren für
Ihre Anwendung die
optimale Lösung


INDIVIDUELL BERATEN

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine effiziente Antriebslösung für Ihre Anwendung. Sprechen Sie uns an.

Top