Sie befinden sich hier: Start » Wir bieten Ihnen » Projekt-Management

Projekt-Management

Von der Auftragserteilung bis zur Serienfertigung und Auslieferung durchläuft der gesamte Prozess eine Reihe von Phasen.

Damit unsere Auftraggeber jeder Zeit punktgenau erkennen, in welcher Phase sich ihr Produkt gerade befindet, wird jede Phase durch ein Zeichen gekennzeichnet und erklärt.

Blitzschnelle Orientierung
Projektmanagement Projektstart Prototypenreife Fertigung Prototypen Qualifizierung Prototypen Serienreife Erstmuster Qualifizierung Erstmuster Projektabschluss Fertigung Serie Überwachung Serie

Projektmanagement

Das Projektmanagement beinhaltet die Planung und Koordination der verschiedenen Phasen des Projektes. Durch eine definierte Projektstruktur gehen wir partnerschaftlich und transparent die Arbeitspakete bis zum Projektende.

Projektstart

Das Ende einer Projektphase in der Entwicklung/Konstruktion. Das Erreichen eines Meilensteins ist i.d.R. die Voraussetzung zum Übergang in eine weiterführende Phase.

Entwicklung bis zur Prototypenreife

Gemeinsam mit Ihnen analysieren und optimieren wir die Kernaufgabe Ihrer Applikation. Spezifikationen werden durch unsere erfahrenen Ingenieure präzise bewertet und konsequent umgesetzt. Gezielt gehen wir auf Ihre Wünsche ein. Eine Anforderungsliste wird erstellt.

Nach detailgenauer Abstimmung entsteht ein ausgeklügeltes Konzept als Grundlage für den Prototyp.

Fertigung Prototypen

In der ersten Phase der Prototypenherstellung können 3D-Druck-Modelle generiert werden. Diese liefern eine genaue Vorstellung vom Endprodukt und dienen als Diskussionsgrundlage, um den Entwicklungsprozess zu beschleunigen.

In der zweiten Phase der Prototypenherstellung wird durch Herstellungsverfahren, wie zum Beispiel dem Fräsen, der Prototyp als Funktionsmuster angefertigt.

Qualifizierung Prototypen

Zur QUALIFIZIERUNG von Protoypen und Mustern steht ein Labor zur Verfügung um die Entwicklungsergebnisse nach Kundenanforderungen zu qualifizieren. Dieses kann auch unter verschiedenen klimatischen Bedingungen erfolgen. Es werden Testreihen durchgeführt, die die Basis für die Serienproduktion bilden.

Entwicklung bis zur Serienreife

Auf Grundlage der Prototypenqualifizierung erfolgt die Serienentwicklung. Sie endet mit der Freigabe der Serienkonstruktion in Absprache mit dem Auftraggeber.

Fertigung Betriebsmittel und Erstmuster

In dieser Phase werden die notwendigen Werkzeuge, Montagevorrichtungen und Prüfmittel für die Serienproduktion erstellt. Dazu gehört auch die Prüfvorrichtung zur Warenausgangskontrolle.

Sind alle Vorbereitungen zur Serienproduktion getroffen, werden erste Muster gefertigt. Nach sorgfältiger Prüfung werden die Prüfergebnisse im Erstmusterprüfbericht festgehalten.

Qualifizierung Erstmuster

In der Qualifizierungsphase findet ein genauer Abgleich mit der Anforderungsliste statt. Die Ergebnisse werden genau dokumentiert.

Projektabschluss

Auf Grundlage des erfolgreichen Abgleichs der Ergebnisse aus der Qualifizierung der Erstmuster mit der Anforderungsliste erfolgt die Erteilung der Serienfreigabe. Diese benötigt die gemeinsame Zustimmung des Auftraggebers und Primus Präzisionstechnik.

Fertigung Serie

Nach erfolgter Serienfreigabe werden die Produkte nach den vorgegebenen Maßgaben gefertigt und ausgeliefert.

Überwachung Fertigung

Vor Auslieferung der Serie wurde jede einzelne Baugruppe vielfach geprüft und qualitätsgerecht im Kunden-Design verpackt.